Miraculous Ladybug Wiki
Advertisement

Alya Césaire ist Marinettes beste Freundin und Schülerin in Madame Bustiers Klasse im Collège Françoise Dupont. Sie ist auch die alleinige Administratorin des Ladybug-Blogs und Leiterin des Schulblogs. In „Lady Wifi“, nachdem Alya wegen Chloé von der Schule suspendiert wurde, wird sie von Hawk Moth in Lady Wifi akumatisiert, eine Superschurkin, deren Kräfte von ihrem Smartphone und ihrem Wi-Fi-Signal kommen.

Nachdem Alya in „Außer Rand und Band“ das Fuchs-Miraculous von Ladybug erhalten hat, verwandelt sie sich, wenn das Miraculous von Trixx bewohnt wird, in Rena Rouge, eine fuchsthematisierte Superheldin, die Ladybug und Cat Noir „bei besonders schwierigen Missionen“ in der zweiten Staffel hilft. Ihre Superkraft ist, Illusionen zu erschaffen.

Während des Kampfes gegen Scarlet Moths Armee in der Folge „Tag der Helden – Teil 2“ wird Rena Rouge zu Rena Rage akumatisiert.

Nachdem sich in „Vergissmeinnicht“ ihre Mitschüler über sie lustig gemacht haben, weil sie das Spiel Super Penguino gespielt haben, wird Alya zusammen mit Nino zu Oblivio akumatisiert, einem Superschurken, der Erinnerungen löschen kann.

Nachdem Shadow Moth die Verbindung von Alya/Rena Rouge zu Ladybug entdeckt hat, ist es zu gefährlich, wenn Alya nochmal öffentlich als Heldin auftritt und deshalb agiert sie nur noch im Verborgenen, um gegebenenfalls Ladybug mit einer Illusion zu beschützen. In „Eifersucht“ sieht man, dass sich ihr Superheldenkostüm mit ihrer neuen Rolle verändert hat und sie gab sich deshalb den neuen Namen Rena Furtive.

Aussehen[]

Alya ist braunhäutig und eher groß mit braun-grünen Augen. Sie hat dunkle, rötlich-braune, gewellte Haare, die leicht an ihren Schultern herunterhängen, wobei die Haare mit einem helleren Schatten aus Kupferrot gefärbt sind. Über ihrer rechten Augenbraue hat sie einen kleinen Schönheitsfleck. Alya hat eine schmale Taille und eine perfekte Sanduhrfigur. Ihr rundes Gesicht fällt durch die Hakennase noch stärker auf.

Kleidung[]

Sie trägt eine schwarze Brille, mit einem weißen Fleck auf jeder Seite, während ihr Outfit aus einem weißen Tank Top unter einem Plaid-Shirt mit weißen, orangenen und violetten Streifen besteht. Außerdem trägt sie hellblaue Jeans und weiße Turnschuhe mit schwarzen Spitzen.

Als Rena Rouge[]

Wenn sie sich in Rena Rouge verwandelt, wird ihr Haar zu einem dreifarbigen Ombré, dessen Wurzeln sich dunkelrot/rot-orange verfärben, sich zu Orange aufhellen und an den Spitzen weiß werden, außerdem trägt sie ihre Haare als hohen Pferdeschwanz mit orangefarbenem Haarband. Ihre Maske ist orangefarben mit einer weißen unteren Hälfte und einer schwarzen Markierung über jedem Auge. Zwei orangefarbene Fuchsohren mit weißen Innenseiten, schwarzen Spitzen und schwarzen Rändern zieren ihren Kopf.

Die oberste Schicht ihres Anzugs, ähnlich einem Mantel, ist orange mit einer weißen Vorderseite, einem schwarzen Kragen mit Schwanenhals und schwarzen Armen und Handschuhen bis zur Mitte ihrer Oberarme. Die Mantelschicht wird mit einem Reißverschluss an der vertikalen vorderen Mitte befestigt und das Fuchs-Miraculous wird zum Reißverschluss. Der Mantel hat auch einen langen fuchsartigen Coattail, der ein bisschen unterhalb ihrer Knie an einer scharfen weißen Spitze endet. Die untere Schicht ihres Anzugs ist orange mit einer weißen Mitte auf der Vorderseite des Körpers und der schwarzen Beine beginnend an einem Punkt in der Mitte ihrer Oberschenkel. Ihre Sohlen sind orange mit schwarzen Fuchs-Pfotenabdruckmarkierungen. Sie trägt ihre Flöte diagonal auf dem Rücken, wenn sie nicht benutzt wird.

Rena Furtive[]

Im Grunde gibt es kaum einen unterschied. Anstadt Orange ist die Farbe des Superheldenkostüm Silberblau und ist wie glitter gemuster. Sie Haare sin ebenfalls Silberblau. Anders als bei Rouge sind die Augen Blau. Selbst das Miraculus ist Blau, aber nach der zurückverwandlung ist wieder Orange.

Als Lady Wifi[]

Lady Wifi hat eine schwarze Schmetterlings-Maske auf ihrem Gesicht, ihre Augen haben einen dunklen Magentaton. Sie trägt einen schwarzen Anzug, ihre Unterarme und Beine sind weiß gefärbt und haben drei Querstreifen, die schwarz sind. Auf ihrer Brust ist ein glühendes, hellrosafarbenes WLAN-Symbol abgebildet und eine dünne weiße Linie geht um ihre Taille, die von vorne das Symbol eines An-/Aus-Schalters formt.

Persönlichkeit[]

Alya ist ziemlich energiegeladen, leidenschaftlich, selbstbewusst und witzig, aber auch bodenständig und klug. Sie ist extrem loyal, unterstützend, hilfsbereit und manchmal auch aufdringlich, wenn sie sich zum Beispiel dafür einsetzt, Marinette zu ermutigen und (manchmal wörtlich) dazu zu bringen, Zeit mit Adrien zu verbringen. Ihre Klugheit und Weitsicht haben sich viele Male als nützlich erwiesen. Nachdem Marinette denkt, dass sie versehentlich ein Video von Ladybug auf Alyas Handy verloren hat, erklärt Alya, dass sie das Video bereits auf ihrem Blog gepostet habe, in der Erwägung, dass etwas schief gehen könnte, als sie Marinette das Video zeigte. Indem sie Ladybug und Cat Noir in Aktion beobachtet, hat Alya die Grundlagen der Arbeit der Superhelden herausgefunden, wie zum Beispiel das akumatisierte Objekt zu zerstören, um den Bösewicht aufzuhalten. Sie mag es nicht, von anderen untergraben oder angezweifelt zu werden, besonders wenn es um ihre Arbeit geht.

Alya und Marinette teilen sich Macarons, nachdem sie sich angefreundet haben.

Alya hat auch eine schauspielerische Seite, zum Beispiel, als sie in „Stormy Weather“ für Manon vorgibt, ein Einhorn zu sein, und später eine Ausrede für Adriens Fotograf sucht, als er sie bittet, ein Support Model für Adrien zu sein, damit das stattdessen Marinette übernehmen kann. Da sie zu Hause ab und zu auf ihre jüngeren Schwestern aufpasst, hat sie Erfahrung im Umgang mit Kindern. Wenn es um etwas geht, was Ladybug und Cat Noir betrifft, wird Alya leicht sehr aufgeregt und hat im Grunde nur das Ziel, ihren Blog so schnell wie möglich zu aktualisieren, zum Beispiel wenn sie in „Der Pharao“ von dem Titular-Bösewicht entführt wird und sich immer noch selbst aufzeichnet und live das Video auf ihrem Blog streamt.

Sie tendiert auch dazu, voreilige Schlüsse zu ziehen, etwa wenn sie Chloé schnell als Ladybug verdächtigt, nachdem sie das Mädchen mit ihrem eigenen Marienkäferanzug und Spielzeug-Jo-Jo gesehen und mit den echten verwechselt hat. In „Volpina“ glaubt sie bereitwillig an Lilas Anspruch, einmal von Ladybug gerettet worden zu sein. Alya war lange darauf aus, herauszufinden, was die zivilen Identitäten der beiden Superhelden sind, und war bereit, fast jeden ihr zu diesem Ziel gegebenen Weg einzuschlagen. In ihrem Streben nach der Wahrheit neigt Alya dazu, manchmal ihre eigene Sicherheit zu vergessen und muss von den Superhelden gerettet werden, die sie filmt. Manchmal geht sie zu weit, indem sie Chloés Schließfach ausspioniert, was dazu führt, dass sie von M. Damocles bestraft wird.

Wie von Cat Noir in „Der Pharao“ beschrieben, ist Alya „ganz schön mutig“, das keine Angst hat, sich Schurken zu nähern oder bereit zu sein, in Gefahr zu springen, um andere zu beschützen. Ihr Mut und ihre Entschlossenheit haben sowohl Zivilisten als auch Superhelden geholfen, zum Beispiel als sie mit ihren Klassenkameraden einen Plan macht, Marinette in „Befana“ zu retten und sich dabei selbst opfert und als sie in „Das Riesenbaby“ Babyzilla mit dem Fahrrad ablenkt, damit dieser Ladybug nicht verletzt.

Sie bewundert und respektiert die beiden Superhelden, vor allem Ladybug, über die sie alles wissen will. Sie träumt davon, Ladybugs Identität zu kennen, respektiert aber ihren Wunsch, es geheim zu halten und möchte mit ihr zusammenarbeiten, wie sie im Ladyblog und in „Außer Rand und Band“ erwähnt. In der gleichen Episode wird der größte Teil dieses Traumes wahr, als die Superheldin sie dazu wählt, ihr und Cat Noir mit dem Fuchs-Miraculous zu helfen, die Sapotis zu besiegen. Sie schätzt das Vertrauen, das Ladybug in sie hat, und hat den brennenden Wunsch, ihren neuen Teamkollegen weiterhin zu helfen.

Als Rena Rouge behält Alya die meisten ihrer Persönlichkeitsmerkmale wie ihre unsterbliche Loyalität, Vertrauenswürdigkeit und Neugier auf Ladybug und Cat Noir. Sie unterstützt ihre Verbündeten, obwohl sie anfangs ein bisschen aufgeregt und chaotisch ist. Rena Rouge lernt schnell, ihre neuen Fähigkeiten zu gebrauchen, und obwohl es schwer für sie ist, ihr Miraculous an Ladybug zurückzugeben, hält sie an ihrem Versprechen fest.

Als Lady Wifi steigt ihr Wunsch nach Antworten erheblich. Da sie Ladybugs Geheimhaltung missachtet, macht sie vor nichts Halt, um ihre geheime Identität herauszufinden, auch wenn es bedeutet, eine schreckliche Person darunter zu enttarnen, etwa Chloé Bourgeois. Ihre Schnelligkeit, die Zuschauer zu aktualisieren, bleibt gleich, aber ihre Methoden, Informationen zu finden, werden hinterhältiger und schärfer.

Fähigkeiten[]

Als Zivilist[]

Alya filmt Ladybug für ihren Blog.

Alya ist technisch sehr versiert. Sie führt den Schul-Blog und Ladyblog, da das Hochladen von Videos, das Streaming von Live-Aufnahmen und das Hinzufügen von Artikeln ihr keine Schwierigkeiten bereiten. Sie zeichnet ihre Videos mit ihrem Handy auf. Zusammen mit technologischen Fähigkeiten ist Alya eine gute Schriftstellerin, die verschiedene Blogs und das Drehbuch für Ninos Film in „Der Horrificator“ verfasst. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass sie sich in ihren Videos gut präsentiert, Situationen erklärt, wenn es notwendig ist und cool bleibt, wenn die Situation gefährlich wird (z. B. in „Der Pharao“).

Als Rena Rouge/Rena Furtive[]

Rena Rouge erzeugt eine Illusion.

Rena Rouge verfügt über verbesserte Fähigkeiten, wie Geschwindigkeit, Stärke und vor allem Agilität, die gezeigt wird, wenn sie in Höhen springt, die Ladybug und Cat Noir nicht erreichen können. Rena Rouge benutzt ihre Flöte als ihre Waffe, kann leicht damit kämpfen und nutzt sie auch für ihre besondere Kraft.

Ihre besondere Kraft, Illusionen zu erschaffen, wird ausgeführt, indem sie auf ihrer Flöte spielt, um am Ende einen orangefarbenen Energieball zu erzeugen. Wo immer sie den Energieball durch Schwingen der Flöte wirft, erzeugt sie eine Illusion. Die Illusion verschwindet jedoch, wenn sie berührt wird. Obwohl Illusion praktisch ist, muss Rena Rouge sie klug gebrauchen, da sie es nur einmal benutzen kann, bevor sie sich fünf Minuten nach Gebrauch wieder zurückverwandelt.

Als Rena Furtive hat sie die selben Kräfte und Fähigkeiten wie Rena Rouge.

Als Lady Wifi[]

Alya als Lady Wifi

Ein WLAN-Signal gibt Lady Wifi Power, aber wenn das Signal zu schwach oder nicht vorhanden ist, verliert sie ihre Fähigkeiten. Sie benutzt ihr Handy – das ist das akumatisierte Objekt, das Marinette in „Lady Wifi“ ihre wahre Identität durch Alyas kleinen Ladybug-Anhänger verrät – als ihre Waffe. Durch Wischen auf ihrem Telefon kann sie rosa Symbole schießen:

  • Das Pause- und Stopp-Symbol sind die Symbole, die Menschen einfrieren können.
  • Das Vorhängeschloss-Symbol ist das Symbol, das die Türen verriegeln und Körperteile an eine Oberfläche binden kann.
  • Die Kamera-Symbol ist das Symbol, das sie verwendet, um zu filmen und Videos zu übertragen, die sie in den Himmel und auf allen verfügbaren Bildschirmen projizieren kann.
  • Das Schnellvorlauf-Symbol ist das Symbol, das wie ein Hoverboard als Transportmittel genutzt werden kann. Dies wird zuerst in „Ladybug in Nöten“ gezeigt.

Sie ist auch in der Lage, diese Symbole zu zerstören, indem sie auf dem Handy quer über sie streicht.

Darüber hinaus kann Lady Wifi sich mithilfe von Handys und Antennen teleportieren.

Auch ohne ihre telefonischen Fähigkeiten ist Lady Wifi im direkten Kampf leicht in der Lage, gegen Cat Noir zu kämpfen. In „Ladybug in Nöten“ ist Lady Wifi auch bemerkenswert stark; mit Leichtigkeit hebt sie eine ganze hölzerne Truhe und wirft sie durch den Raum auf Ladybug.

Auftritte[]

Trivia[]

Galerie[]

Videos[]

Quellen und Bemerkungen[]

  1. Codename in „Das Riesenbaby
  2. Von Queen Bee in „Tag der Helden – Teil 2

Navigation[]

ve Charaktere
Miraculous-Besitzer und zusammenhängende Charaktere
Superhelden

Adrien Agreste/Cat NoirAlix Kubdel/BunnyxAlya Césaire/Rena RougeJuleka Couffaine/Purple TigressKagami Tsurugi/RyukoKim Lê Chiến/King MonkeyLuka Couffaine/ViperionMarinette Dupain-Cheng/LadybugMeister Fu/Jade TurtleMax Kanté/PegasusMylène Haprèle/PolymouseNino Lahiffe/CarapaceRose Lavillant/PigellaZoé Lee/Vesperia

Amerikanische Superhelden

Aeon/Uncanny ValleyBarbara Keynes/Knight OwlCamilla Hombee/VictoryDean Gate/Door ManJessica Keynes/Sparrow/EagleOlympia Hill/Majestia
Mercury • Snowflake • Hurricane • Thorn • Sting • Agent Red • Agent Blue • Agent Yellow

Andere Superhelden

Fei Wu/Ladydragon

Ehemalige Superhelden

Chloé Bourgeois/Queen Bee

Superschurken

Gabriel Agreste/Hawk Moth/Shadow MothNathalie Sancoeur/MayuraMike Rochip/Miraclonizer

Hüter

LadybugMeister FuNamenloser HüterSu-Han

BarkkDaizziDuusuFluffKaalkiLiiriLonggMulloNoorooOrikkoPlaggPollenRoaarSassStomppTikkiTrixxWayzzXuppuZiggy

Hou HouHu HuLong LongMa MaShe SheTang TangXiong XiongYing Ying

Frühere Miraculous-Besitzer

Altägyptische LadybugAlte chinesische Adler-Miraculous-BesitzerinAlte chinesische Bienen-Miraculous-BesitzerinAlte chinesische Fuchs-Miraculous-BesitzerinAlte chinesische Marienkäfer-Miraculous-BesitzerinAlter chinesischer Katzen-Miraculous-BesitzerAlter chinesischer Schmetterlings-Miraculous-BesitzerGilbert du MotierHeraklesTomoe Gozen

Schurken
Hauptschurken

Gabriel Agreste/Hawk Moth/Shadow MothAkuma

AnansiAnimaestroAnimanAntibugBabyzillaBackwarderBakerixBefanaBubblerCaptain HardrockCat BlancCatalystChameleonChrismeisterCollectorCopycatDarkbladeDark CupidDark OwlDespair BearDesperadaEvillustratorFeastFrightningaleFrozerFurious FuGamerGlaciatorGorizillaGuitar VillainHeart HunterHorrificatorIkari GozenKing CashKung FoodKwamibusterLady WifiLiesMagician of MisfortuneMalediktatorMimeMiracle QueenMiraculerMr. PigeonOblivioOni-ChanParty CrasherPharaoPixelatorPrime QueenPrincess FragrancePuppeteerQueen BananaQueen WaspReflektaRena RageReverserRiposteRobostusRocketearRogercopSandboySanta KlaueSapotisShell ShockSilencerSimon SaysSole CrusherStartrainStoneheartStormy WeatherStyle QueenSyrenTechlonizerTimebreakerTimetaggerTroublemakerTruthVanisherVolpinaWeredadWishmakerYanLuoShiZombizou

Sentimonster

Banana Boom BoomGuiltripInaktives SentimonsterLadybugLight EyeLutscher-SentimonsterMega LeechOptigamiReflekdollRobostusSchmetterling-SentimonsterSenti-AlecSentibubblerSenti-Nino

Andere Schurken

Nathalie Sancoeur/MayuraMike Rochip alias Techno-Pirate/Miraclonizer

Andere Charaktere
Teenager

Prinz AliMarc AncielAurore BeauréalIvan BruelMireille CaquetJean DuparcFélix Graham de VanilyNathaniel KurtzbergOndineSabrina RaincomprixLila RossiWayhem

Kinder

AugustChris LahiffeElla CésaireEtta CésaireManon ChamackJunge

Erwachsene

Adriens BodyguardEmilie AgresteAndréArletteVincent AsaThomas AstrucAugusts MutterThéo BarbotAndré BourgeoisAudrey BourgeoisCaline BustierAlec CataldiMarlena CésaireNora CésaireOtis CésaireNadja ChamackSabine ChengWang ChengChrisClara ContardAnarka CouffaineArmand D'ArgencourtM. DamoclesGina DupainRolland DupainTom DupainAmelie Graham de VanilySimon GrimaultFred HaprèleButler JeanClaudie KantéJalil KubdelAlim KubdelKunstlehrerMarianne LenoirLilas MutterMme MendeleievClara NightingalePhilippePortierRoger RaincomprixXavier RamierPenny RollingBob RothSanta ClausSarahJagged StoneTomoe TsurugiVincentVivicaWu ShifuXYZimmermädchen

Tiere

BastilleFang

Charaktere aus der Vergangenheit

Darkblade (Vorfahr)MagierOrden der Hüter

Andere

AlbertMarkov

Advertisement